Sagt uns Eure Meinung zu unserem Abschlusskonzert oder gerne auch zu unserem Projekt allgemein. Wir sind gespannt!


Kommentare: 8
  • #8

    Olga G. (Donnerstag, 16 Mai 2019 14:57)

    Wir wurden von Freunden zum Konzert im Fontane Haus eingeladen. Es war grandios!!! Dafür, dass die Musiker im Orchester keine ausgebildete Profis sind war es beeindruckend. Das letzte Stück was an dem Abend gespielt wurde habe ich noch eine Woche nach dem Konzert im Ohr gehabt. Zu dem nächsten Konzert kommen wir zu 100 Prozent.

  • #7

    Sabine M. (Sonntag, 14 April 2019 17:38)

    Schade, dass es hier nur wenig Reakionen gibt.... Danke für ein fulminantes wunderbares Highlight auch dieses Jahr. Danke....

  • #6

    Sabine (Freitag, 24 August 2018 20:54)

    Wir sind jedes Jahr dabei. Diesmal hatten wir Freunde im Gepäck und wir waren wieder alle total begeistert. Diese Freude, die die Musikanten ausstrahlen, diese begeisterten jungen Gesichter und vorne ein toller Orchesterführer.... ich freue mich jedes Jahr auf mein persönliches Highlight.

  • #5

    Renate (Samstag, 07 Juli 2018 19:41)

    Was war das für ein musikalisches Erlebnis! Mit Freude durfte ich bereits mehrmals bei diesem Musik-
    Ereignis des Friedrich-Engels-Gymnasiums dabeisein. Es ist berührend, zu sehen, wieviel Engagement und welch große Begeisterung die jungen Musiker für dieses Projekt haben!
    Allen Mitwirkenden möchte ich für diesen wunderschönen Filmmusik-Abend herzlich danken!
    Ich freue mich bereits schon jetzt auf das nächste Konzert!

  • #4

    Jenny (Montag, 25 Juni 2018 13:36)

    Ich hatte das große Glück das Konzert unzählige Male durch mein geöffnetes Fenster zu hören, da ich direkt neben der Schule wohne. Nachdem ich dadurch wusste, wie toll das Konzert werden wird, habe ich die Abschlussveranstaltung besucht und war begeistert die Gesichter hinter den tollen Klängen an den Sonntag Vormittagen zu sehen. Es war ein tolles Konzert und ein schöner Abend für mich. Vielen Dank :)

  • #3

    Frenzel Reinhart und Heide (Freitag, 22 Juni 2018)

    Zum Abschlusskonzert sind wir vom Nordschwarzwald angereist, um das 5.Filmmusikprojekt live und nicht später nur von der CD zu hören. Zumal Großnichte und Großneffe aktiv mitspielten und uns vom Projekt vorgeschwärmt hatten. Wir waren begeistert!
    Auch bei uns gibt es gute Musikvereine, doch meistens nur Blasmusik. Wir fanden das gute Zusammenspiel von Streichern, Akkordeon, Gitarre, Keyboard , Klavier , auch mit Chor, genial. Auch die gemischte Altersstruktur ist nicht häufig zu finden. Wir hatten den Eindruck, dass alle mit Freude dabei waren! (Sicher gab es auch mal während der Probezeiten weniger Begeisterungsphasen).
    Es ist bewundernswert, dass soviel Jugendliche und auch Erwachsene miteinander so ein Projekt "auf die Beine stellen konnten"
    Das zeigt, dass ein gutes Miteinander viel bewirken kann.
    Wir wünschen Allen noch viele gelungene Filmmusikprojekte.

  • #2

    Isis Plucinski (Freitag, 22 Juni 2018 11:00)

    Ein rundum gelungenes Konzert.
    Das Orchester und auch der Chor werden immer besser und harmonisieren wunderbar zusammen. Das könnte auch an den schönen Proben in Spanien und Österreich liegen. Weiterhin alles Gute.

  • #1

    Monika Saar (Freitag, 15 Juni 2018 23:24)

    Seit 4 Jahren erlebe ich die Aufführungen des Filmmusikprojekts und die musikalische Steigerung in dieser Zeit ist enorm. Aus einzelnen Instrumentalisten ist ein Orchester entstanden. Man merkt als Zuhörer wie viel Spaß die Schüler beim gemeinsamen musizieren haben und was für eine tolle Gemeinschaft gewachsen ist. Dieses Filmmusikprojekt entwickelt sich langsam zu einem Aushängeschild für das FEG.